Pressemitteilungen

Fehlermeldung

Deprecated function: Function ereg() is deprecated in guestrow_preprocess_page() (Zeile 476 von /var/www/clients/client9/web47/web/sites/all/themes/guestrow/template.php).

Güstrow Am Sonntag geht die Ausstellung „Die ernsthafte Suche nach dem Heiteren“, gestaltet von zwölf Fotografen des Vereins MV-Foto in der Städtischen Galerie Wollhalle zu Ende. Zum Abschluss laden die Fotografen ein und verraten Besuchern, wie ein wirklich gutes Foto entstehen kann. Iris Brüdgam hat derweil längst Kommendes im Kopf. Drei Ausstellungen wollen vorbereitet sein…

Erfahren Sie mehr

Güstrow Erstmals wird der Güstrower Tourismusverein die Barlachstadt im nächsten Jahr auch international auf Messen bewerben. Möglich geworden ist das durch die kürzliche Aufnahme Güstrows in die Reihe der sieben wichtigsten und sehenswertesten Städte in Mecklenburg-Vorpommern durch den Landestourismusverband (SVZ berichtete). Schon im Januar und Februar geht es los,…

Erfahren Sie mehr
Claudia Schäfer hat den richtigen Namen für ihrer Beruf. Ihr gehört die Schafscheune in Vietschow mit 100 Tieren. Auf dem Genussmarkt in der Güstrower Wollhalle präsentierte sie die Produkte aus ihrer Käserei.

Güstrow Regionale Produkte boomen. Die Nachfrage steigt und will bedient werden. „Das Bewusstsein der Kunden ändert sich. Die Leute wollen wissen, was sie auf dem Teller haben“, sagt Cornelia Schenkel vom Hofgut Rosengarten in Stechow. Ob selbst gemachter Eiersalat von artgerecht gehaltenen Hühnern oder Schafskäse aus der Bio-Käserei um die Ecke – Der Genussmarkt in der…

Erfahren Sie mehr
Warten auf freie WLAN-Hotspots an Rathaus und Museum

Güstrow Über einen öffentlichen kabellosen Internet-Zugang können sich die Güstrower und ihre Gäste bald freuen. Das jedenfalls hat die Stadtvertretung mit großer Mehrheit beschlossen. Der Bürgermeister ist jetzt beauftragt, Angebote einzuholen, um solch einen WLAN-Hotspot einzurichten, der es erlaubt, eine Stunde oder auch länger kostenfrei das Internet zu nutzen. Genauer,…

Erfahren Sie mehr

Güstrow 19 Radler machten sich Sonnabend in Güstrow auf den Weg zur letzten „Genusstour“ in diesem Jahr. Über Bellin ging es bei diesem „Schlussakkord“ nach Krakow am See und zurück über Kölln nach Güstrow. Zwischendurch wurde Station gemacht, um regionale Köstlichkeiten zu genießen. Damit endeten die „Genusstouren“, die der Güstrower Tourismusverein in diesem Jahr erstmals…

Erfahren Sie mehr

Güstrow Einen merkwürdigen Topf, oder so etwas Ähnliches, hält Iris Brüdgam hoch. Auf diesem prangt neben dem Wort „M. Tarnow“ die Zahl „1826“. Keines der Kinder, die die wissenschaftliche Mitarbeiterin des städtischen Museums begleiten, ahnt den Zweck dieses Gegenstands. Eines haben sie aber längst bemerkt: Alles hier in den Regalen und Schränken hat eine Nummer. Diese, viel…

Erfahren Sie mehr

Güstrow Das war er: der MV-Tag 2016 in der Barlachstadt Güstrow. Während die Aufräumarbeiten in den Erlebnisbereichen auf Hochtouren laufen, werfen wir noch einmal einen Blick zurück. So vieles gab es bei diesem erfolgreichen Landesfest zu erleben, dass an den drei Veranstaltungstagen rund 60 000 Besucher in die Barlachstadt zog. Jeder der mehr als 1000 Akteure sorgte für…

Erfahren Sie mehr

Güstrow Freudestrahlend halten sieben neue Güstrower Gästeführer ihre Urkunde in Händen. Zwölf Frauen und Männer hatten in den vergangenen Monaten einen Stadtführerlehrgang an der Kreisvolkshochschule besucht. Ihr Ziel: das Zertifikat „Gästeführer der Barlachstadt Güstrow“. Themen waren u.a. die Stadt- und Landeskunde, Architektur, jüdische Geschichte und Güstrower…

Erfahren Sie mehr
Wasser marsch: Der Borwinbrunnen sprudelt wieder dank Moderator Mario Kohlhagen, Fürst Borwin, dem Frühlingskind Greta June Zech, die den Malwettbewerb gewann, und Wilfried Minich vom Gewerbeverein Güstrow (v.l.).

Güstrow  Seit Sonntagnachmittag sprudelt der Borwinbrunnen wieder. Punkt 17 Uhr war es soweit: Fürst Borwin persönlich, wieder dargestellt von dem Güstrower Stadtführer Hans Körner, und das diesjährige Güstrower Frühlungskind Greta June Zech (8) aus Lüssow schalteten den Borwinbrunnen auf dem Güstrower Pferdemarkt ein. Das war der Höhepunkt des 4. Güstrower Brunnenfestes, das…

Erfahren Sie mehr
An der Stadtmauer entlang, mit Blick auf den Dom, führte Kathrin Bethke (M.) Jubilar Hans Teer (l.) und dessen Familie.

Güstrow   Es war die erste gebuchte Führung zu "Zeitzeugen entlang der Stadtmauer", die am Wochenende eine Familie gebucht hat. Kathrin Bethke, seit etwa 20 Jahren als Stadtführerin tätig, zeigte den Teilnehmern den grünen Gürtel der Innenstadt und führte sie vorbe an der ehemaligen Befestigung. "Ich möchte von den Zeitzeugen, also den Menschen der Stadt, aber auch den…

Erfahren Sie mehr

Seiten