Ernst Barlach in Güstrow

Ernst Barlach in Güstrow

Begeben Sie sich auf Spurensuche des berühmten Güstrower Künstlers Ernst Barlach. Nehmen Sie Einblick in seine ehemalige Wohn- und Arbeitsstätte, dem Atelierhaus mit Ausstellungsforum-Graphikkabinett, wandern Sie mit einem renommierten Stadtführer durch die historische Altstadt zur Gertrudenkapelle, einem Ort, den Barlach über alles liebte. Barlach bezeichnete die Landschaft um Güstrow als sein "Wohnzimmer" und holte auf seinen weiten Gängen durch die leicht gewellten Wiesen und Äcker, am Flüsschen Nebel, an alten Bauerngehöften und Backsteinkirchen seine Inspirationen. Kehren Sie ein in den gotischen Dom -das älteste Gebäude der Stadt- und machen Sie sich mit Barlachs wohl berühmtesten Werk „Der Schwebende“ vertraut.

Ein Stadtführer begleitet Gruppen bis 25 Personen.

Dauer: 3 Std.

Preis: 74,00 € pro Gruppe

Die Anreise zu dem Atelierhaus mit Ausstellungsforum - Graphikkabinett erfolgt individuell.

Eintrittsgelder in kulturelle Einrichtungen sind nicht im Preis enthalten und vor Ort zu begleichen. Im Dom und in der Pfarrkirche wird um eine Spende gebeten.


Anmeldungen bitte in der Güstrow-Information unter:

Tel.: +49 38 43 / 68 10 23
Fax: +49 38 43 / 68 20 79
e-Mail: info@guestrow-tourismus.de